Hamburg: Gebäudeensemble „Inspire“ veräußert

Hamburg, 27.10.2020Dealmeldung

Im Zentrum von Barmbek hat Universal-Investment für das Sondervermögen Berenberg Real Estate Hamburg II das Büroportfolio „Inspire“ erworben. Die Grundstücksgesellschaft Fuhlsbüttler Straße 29/29a veräußerte das zweiteilige Gebäudeensemble, wobei die beteiligten Akteure Stillschweigen über den Kaufpreis vereinbarten. Bei dem Verkauf war der Immobiliendienstleister Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP), beratend tätig.

 

Moderne Ausstattung mit flexiblen Arbeitsflächen

Der Bürokomplex verfügt über eine Mietfläche von insgesamt 11.800 m², die sich über drei bis fünf Geschosse verteilt. Hauptmieter sind Telekom, Reafina und Goldbeck. Die 2014 und 2018 errichteten Gebäude zeichnen sich durch eine hochwertige Bauweise mit modernster Technik aus. Beide Objekte können als Multi- und Single-Tenant genutzt werden. Die neuere Immobilie von 2018 bietet zudem mit dem L-ROC Raumautomationssystem flexible Raumlösungen und -steuerungen. Zu beiden Gebäuden gehören insgesamt 212 Parkplätze.

 

Zentrale Lage mit guter Anbindung

Die Fuhlsbüttler Straße bildet das Zentrum des belebten Stadtteils Barmbek. Die Einkaufsstraße von Barmbek, das Museum der Arbeit und der Osterbekkanal befinden sich in unmittelbarer Nähe der Büroimmobilie. Der U- und S-Bahnhof Barmbek ist ebenso fußläufig erreichbar.

Pressekontakt


Britt Finke

Hamburg
Bleichenbrücke 9 (Stadthöfe)
D-20354 Hamburg
Telefon +49 (0)40/350 80 2-993
Fax +49 (0)40/350 80 2-200
Email presse@germanpropertypartners.de
Internet www.grossmann-berger.de