Das AXA Real Estate Team von AXA Investment Managers Deutschland GmbH verkauft Bürohaus mit Wasserblick in Düsseldorf

Düsseldorf, 11.03.2014Dealmeldung

Der Projektentwickler für 1A-Einzelhandelslagen, CENTRUM Holding Deutschland GmbH, hat die Immobilie Kaistraße 8 im Düsseldorfer Medienhafen zur Nutzung seiner eigenen Gesellschaften sowie Tochterunternehmen erworben. Verkäufer der Liegenschaft ist die DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung AG mit Sitz in Wiesbaden, vertreten durch die AXA Investment Managers Deutschland GmbH. Das Gebäude verfügt über eine Bürofläche von rund 1.350 m² und befindet sich unmittelbar neben dem Stammsitz der CENTRUM Holding Deutschland GmbH im Düsseldorfer Medienhafen. Das Unternehmen wird Zug um Zug verschiedene, zugehörige Gesellschaften in das Gebäude umsiedeln und es für diesen Zweck baulich entsprechend modifizieren sowie um ein Geschoss aufstocken. Die Parteien wurden bei der Transaktion von ANTEON Immobilien vermittelnd beraten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Bürogebäude befindet sich im Medienhafen mit direktem Wasserblick. Mit dem Haupteingang zur Kaistraße und einem Nebeneingang direkt an der Wasserseite wurde das Gebäude für Büronutzung mit offenen Empfangszonen und modernen Konferenzbereichen konzipiert. Der viergeschossige, filigrane Baukörper wirkt wie ein schwebender Glas-Stahlwürfel mit einer nach oben offenen Dachterrasse und Pergolakonstruktion. Die Basis bildet ein geschlossener Ziegelsockel, der sich einseitig zum ebenfalls massiven Erschließungsbauwerk erhebt.

Pressekontakt


Dennis Weinacht

Frankfurt
Reuterweg 18
D-60323 Frankfurt
Telefon +49 (0) 69 / 9074487 - 61
Fax +49 (0) 69 / 9074487 - 10
Email dennis.weinacht@blackolive.de
Internet www.blackolive.de

German Property Partners verwendet Cookies, um die Informationsangebote der Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Cookie-Richtlinien verstanden. Datenschutzerklärung Zustimmen